Kung Fu

Sport-Club Charlottenburg e.V.

Ihre Anfänge nahm die Abteilung mit einem studentischen Sportangebot an der TU Berlin. Initiator dieses Angebotes und Gründer der Abteilung vor mehr als 20 Jahren war Nikolaus Bocktenk. Nach relativ kurzer Zeit entstand eine feste Gruppe von Teilnehmern und Teilnehmerinnen, die mit Begeisterung bei der Sache waren.

Hintergrundmotive
© siehe Impressum

Kung Fu

Kung-Fu ist ein Begriff aus dem chinesischen Kulturraum. Er wird dort anders verstanden als hier im Westen, zumal die sprachliche Differenzierung im Zusammenhang mit der Ausweitung der Sportangebote hier inzwischen einige neue Begriffe hat entstehen lassen. Diese Begriffe und die damit verbundenen Vorstellungen stehen nun oft im Spannungsfeld zum überzeichneten Bild von chinesischen Kampfkünsten in den Hollywood-Filmen und Serien der 80er und 90er Jahre.

Mitglied werden

Wir freuen uns über jedes neue junge wie alte Vereinsmitglied. Der Online Antrag ist in wenigen Minuten erstellt, um anschließend als Teil des SCC BERLIN stolz seine Leistungsergebnisse zu posten, unter @scc_berlin.